Monday, May 23, 2005

 

Udo said: "BUNTEBANK needs urgently a blog." Udo hat gesagt: "Die BUNTEBANK braucht umbedingt 'nen Blog!"

Toy-Money Poker Game Dollars Gambling Money Spielgeld Spielgeldscheine

Hello world 01en

Udo said: "BUNTEBANK needs urgently a blog!"


And ignored my answer "you allways bring the latest nick-nack that only produces lottsa work" nearly completely.

Instead of politely arguing - he simply started downloading wordpress. As mac user with linux server in usa - we couldnt get the program started due to always the same error from the pearl interpreter - and i wouldnt know that much programing.

After 3 and a half hours of trying and x-times ftp back and forth, we gave up for that day and i honestly didnt see much chances of getting that kind of blog to work, ever.

A week later, i was just wondering if i should implement paypal this weekend or rather the next, he was back again:

"blog.de - blogger.com - fliker.com und technorati.com ! thats where you gotta go, thats where you can easily setup your blog for BUNTEBANK ..."

All readers know allready
there was no way back B ))

Setting up this blog was a piece of cake
and your conclusion should be: you can be a blogger too,

and just in case the world might want to know
i will tell you all about my expieriences with
BUNTEBANK Reproduktionen Hamburg / Germany.

BUNTEBANK Reproduktionen Hamburg / Germany was invented and realised in summer 2002, and is selling toy-money, gambling money, silver poker game dollars and personalised print products and presents on the internet via my three websites since autumn 2002:

www.buntebank.com
www.spielgeld.com
www.buntebank.de

Whatever one might think about selling toy-money - as divers are the stories in the daily life of a "bank director"

So that reading makes sense for you and the world,
ill have to end this entry and try to start next time
in chronological order from the beginning on.

This way ill hopefully end up in present time soon, and can try to keep you up to date, so to say ; )

Have a nice evening -
see you next time

ciao Bodo B ))

GERMAN VERSION 01de:

Udo hat gesagt: "Die BUNTEBANK braucht umbedingt 'nen Blog!"


Und meine Antwort "Du schleppst mir hier immer den allerneusten technischen Schnick-Schnack an (der hinterher doch nur Arbeit macht) - und was hat das dann mit Spielgeld & Geschenken zu tun?" eigentlich fast komplett ignoriert.

Und statt höflich zu diskutieren - gleich angefangen dieses Wordpress Blog-System herunterzuladen. Als eingeschworener MAC-User mit nem Server in den USA auf einer wohl relativ sicheren Linux-Plattform, haben wir dieses anscheinend von Windows aus erstellte Programm irgendwie nicht gestartet bekommen, weil der Pearl Interpreter dauernd Fehlermeldungen zeigte und ich mich mit echtem Programmieren leider auch nicht soo gut auskenne

Nach 3,5 Stunden ausprobieren und x-maligem FTP hin und her hatten wir an dem Tag aufgegeben und ich sah ehrlich gesagt keine grosse Chance mehr, das wir diese Art von Blog jemals zum Laufen bekommen w├╝rden

Eine Woche später, ich war gerade am überlegen ob ich jetzt PayPal in meinen Online-Shop dieses Wochenende - oder doch besser erst nächstes Wochenende integrieren sollte, kam er wieder:

"blog.de - blogger.de - fliker.com und technorati.com ! Da musste hin, da kannste gaanz einfach endlich nen Blog für die BUNTEBANK anlegen ..."

Diesen neuen Blog hier anzulegen war bisher wirklich brezeleinfach
und Deine Erkenntniss daraus sollte sein: "Auch Du kannst bloggen!",

und weil es die Welt ja vielleicht interessieren könnte,
werde ich hier über meine Erfahrungen & Erlebnisse mit den
BUNTEBANK Reproduktionen Hamburg berichten.

BUNTEBANK Reproduktionen Hamburg wurde im Sommer 2002 erfunden, in die Realität umgesetzt und verkauft seit Herbst 2002 Spielgeld, Spielgeldscheine und personalisierte Geschenke im Internet über meine drei Websites:

www.buntebank.com
www.spielgeld.com
www.buntebank.de

So seltsam wie manchem der Verkauf von Spielgeld vorkommen mag, so vielfältig sind die Geschichten im Geschäftsalltag als "Bankdirektor" ...

Damit das Lesen für die Welt und für Dich
auch Sinn macht - muss ich jetzt diesen ersten Eintrag beenden, und dann beim nächsten Mal mit dem Versuch einer chronologischen Reihenfolge von Anfang an beginnen.

So gelange ich hoffentlich möglichst bald bei der Gegenwart an, und kann Euch dann sozusagen "aktuell auf dem Laufenden halten".

Ich wünsche einen schönen Abend -
bis zum nächsten Mal

ciao Bodo B ))

Comments: Post a Comment

<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?